Ein Tenor weiß, warum er auf der Welt ist. Wer es nicht weiß, ist halt Bass.

Der Tenor

Erkenntnis der heutigen Probe: Der Sopran doped mit unbekannten Substanzen!

Der Sopran

Ihr meint vielleicht, ihr habt versehentlich einen Tanzkurs gebucht – aber nur SO findet ihr den Groove.

Andrea Kaiser, Chorleitung

„Bass we can!“ Du hast Lust, bei uns mitzusingen? Wir freuen uns auf dich!

Die Bässe

Portraitfoto von Andrea Kaiser (Chorleitung)

„Macht, dass es schön klingt. Es ist Eure Lebenszeit, die verrinnt!“

Andrea Kaiser, Chorleitung

Du suchst einen Chor, der deine Lieblingsstücke zum Leben erweckt?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Auch wenn es unser Name vermuten lässt, singen wir nicht ausschließlich Jazz!

Wir singen, was uns gefällt!

Das sind raffinierte und anspruchsvolle Chor-Arrangements, z. B. von Oliver Gies, Martin Carbow, Mark Brymer oder Kirby Shaw, ebenso wie aktuelle Pop- oder Rocksongs. Hauptsache, die Stücke haben das „gewisse Etwas“!

Geprobt wird montags von 19:30 bis 22:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach.

Lust mal reinzuschnuppern?

Kontaktiere uns unter: mitsingen@jazzchor-mg.de

Unser nächster Auftritt

(Vor-)Weihnachtliche Matinee mit dem JazzChor

18 Dec 2022

Beginn: 12:00 Uhr - HUTKONZERT

Die Tage werden länger und kälter, die Menschen hetzen durch die Stadt und im Fernsehen läuft die Fußball WM. „Olé Olé“ statt „Oh du fröhliche“. Da bleibt die Weihnachtsstimmung auf der Strecke? Das muss nicht sein! Am 4. Advent wird es im St. Kamillus Kolumbarium besonders stimmungsvoll. Der JazzChor Mönchengladbach lädt am 18. Dezember um… Artikel ansehen

Weiterlesen

Was wir in der Zwischenzeit so machen, seht Ihr hier…